05.02.2018

Ein echter Meilenstein für die Region! 10.000 „echte“ Glasfaseranschlüsse gebaut!


Im Januar 2018 wurde ein echter Meilenstein im Glasfaserausbau in der Region Nordfriesland erreicht. Der glückliche Kunde Christian Rapräger aus Leck erhielt kürzlich die frohe Botschaft per Telefon, dass die Breitbandnetz Gesellschaft (BNG) aus Breklum bei ihm den 10.000ten Glasfaseranschluss baute.

Bei einem Besuch in der BNG wurde ein symbolischer Glasfaser-Meilenstein für die Ausbauregion mittleres und nördliches Nordfriesland überreicht und von nordischnet erhielt der Kunde 10.000 TV-Freistunden.

Mit großem Stolz blicken wir auf diesen Glasfaseranschluss! Mein Dank gilt an dieser Stelle unserem gesamten Team, unseren Gesellschaftern, unseren finanzierenden Banken und natürlich allen Engagierten, die sich für den Glasfaserausbau stark machen. Wir zeigen mit diesem Projekt eindrucksvoll, wie stark unsere Region ist und wie groß der Zusammenhalt ist,“ freut sich Dr. Heiko Hansen, der Geschäftsführer der BNG. Auch der technische Leiter Oliver Karich erhielt einen symbolischen Glasfaser-Meilenstein für den 10.000ten gebauten Anschluss.

2020 soll das Ziel erreicht sein

Dank der Breitbandnetz Gesellschaft hält in die ländlich geprägte Region mittleres und nördliches Nordfriesland der digitale Fortschritt Einzug. Das nordfriesische Start-Up aus Breklum ist eine regionale Initiative und baut sowie betreibt dabei seit 2011 sehr erfolgreich modernste FTTH-Glasfaser-Infrastruktur.

Bis zum Jahr 2020 sollen alle Gemeinden im Ausbaugebiet der BNG, das die Amtsbereiche Mittleres Nordfriesland und Südtondern sowie die Gemeinde Reußenköge umfasst, an das Glasfasernetz angeschlossen werden und somit die neue Glasfaserinfrastruktur erhalten. Voraussetzung dafür ist, dass in den Gemeinden der wirtschaftliche Betrieb des neuen Netzes sichergestellt wird und ausreichend viele Haushalte und Unternehmer sich für einen Anschluss entscheiden.

Aus der Region und für die Region

Im Rahmen der Initiative „Breitband für alle“ baut die BNG ein komplett neues und hochmodernes Glasfasernetz für die Region mittleres und nördliches Nordfriesland. Moderne Glasfaserinfrastruktur gilt weltweit als die langfristig beste und nachhaltigste Breitbandtechnologie. Die BNG setzt dabei auf das sogenannte FTTH (engl.: Fibre to the home) und bringt die Glasfaser bis in jedes einzelne Haus.

Die Gründungsinitiatoren der BNG, die insbesondere aus dem Windenergiebereich, den Kommunen und der HanseWerk AG entstammen, haben dieses Projekt durch frühzeitige Bereitstellung von Eigenkapital möglich gemacht.

 

Foto:  Übergabe des Glasfaser-Meilensteins in Leck und des Schecks für 10.000 Stunden freies TV

v.l. Oliver Karich (BNG), Olaf Bessel (nordischnet), Kunde Christian Rapräger und Dr. Heiko Hansen (BNG)


14.08. BNG nicht erreichbar am 14.08.2018 - 14 bis 17 Uhr

Aufgrund von technischen Erweiterungsmaßnahmen in unseren Büros in Breklum sind wir am 14.08.2018...> mehr

25.07. Wartungsarbeiten am 08.08.2018

Am Mittwoch, den 08. August 2018 finden in der Zeit von 03:00 Uhr bis 6:00 Wartungsarbeiten an...> mehr

24.05. Warum gibt´s die BNG eigentlich?

Ein echter Glasfaseranschluss ist selbst in einem hochentwickelten Land wie Deutschland heutzutage...> mehr

17.05. Quote geschafft! Echte Glasfaseranschlüsse für Westre!

Eine weitere Gemeinde im Ausbaugebiet der Breitbandnetz Gesellschaft aus Breklum hat die Weichen...> mehr

17.04. Neues Video! Jetzt ansehen: Unser Netz! Unsere Region!

Die Breitbandnetz Gesellschaft ist ein Unternehmen aus unserer Region und vor allem für unsere...> mehr

19.03. Freies WLAN für Breklum: Neue Hotspots am Sportpark und der Feuerwehr in Betrieb

In Zeiten von Smartphones und Tablet-Computern ist der mobile Zugang zum Internet von immer...> mehr

12.03. Kein Glasfaser für Niebüll-Nord? Ausbau in Gefahr!

Im geplanten Ausbaugebiet Niebüll-Nord ist die Erschließung mit moderner Glasfaser-Infrastruktur...> mehr

08.03. „Echte“ Glasfaseranschlüsse für Achtrup und Sprakebüll

Der Zuspruch der Bürgerinnen und Bürger in den beiden Gemeinden Achtrup und Sprakebüll war sehr...> mehr

07.03. Wichtige Weichenstellung für Glasfaserausbau in den Außenbereichen im mittleren und nördlichen NF

Die geplante Erschließung mit modernen Glasfaseranschlüssen in den unterversorgten Außenbereichen...> mehr

19.02. „Echte“ Glasfaseranschlüsse für Leck-Ost: Quote geschafft!

Nun ist es amtlich: Leck-Ost hat die notwendige Quote geschafft! Die Innenbereiche des...> mehr