Verkaufsprospekt BNG|Angebot aktuell ausgesetzt

Mit einer Beteiligung an der Breitbandnetz GmbH & Co. KG investieren Sie in die Errichtung, den Betrieb und die Wartung eines modernen und leistungsfähigen Glasfasernetzes in Deutschland. Als Gesellschafter haben Sie die Möglichkeit am prognostizierten Wachstum dieses Sektors im Telekommunikationsmarkt teilzuhaben.

Risikohinweis nach § 12 VermAnlG:

Der Erwerb dieser Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

 

Wichtiger Hinweis: Der Fortführungsverkaufsprospekt vom 29.01.2018, ergänzt um den Nachtrag Nr. 1 vom 28.11.2018 und den Nachtrag Nr. 2 vom 28.01.2019 gemäß § 8a VermAnlG betreffend das öffentliche Angebot von Kommanditanteilen und partiarischen Nachrangdarlehen der Breitbandnetz GmbH & Co. KG ist nicht mehr gültig. Das öffentliche Angebot der Vermögensanlagen wird bis zur Billigung eines Fortführungsprospektes ausgesetzt.

Verkaufsprospekt

Der Fortführungsverkaufsprospekt vom 29.01.2018, sowie der Nachtrag Nr. 1 vom 28.11.2018 und der Nachtrag Nr. 2 vom 28.01.2019 stehen Ihnen zum Download bereit.

Bitte beachten Sie, dass diese Unterlagen kein Zeichnungsangebot darstellen. Das öffentliche Angebot der Vermögensanlagen wird bis zur Billigung eines neuen Fortführungsprospektes ausgesetzt.

> Fortführungsverkaufsprospekt der Breitbandnetz GmbH & Co. KG (Prospektaufstellung vom 29.01.2018)

> Nachtrag Nr. 1 zum Fortführungsverkaufsprospekt vom 29.01.2018 der Breitbandnetz GmbH & Co. KG (Datum der Nachtragsaufstellung vom 28.11.2018)

Nachtrag Nr. 2 zum Fortführungsverkaufsprospekt vom 29.01.2018 der Breitbandnetz GmbH & Co. KG (Datum der Nachtragsaufstellung vom 28.01.2019)

> Konsolidierte Fassung des Fortführungsverkaufsprospekt der Breitbandnetz GmbH & Co. KG (Prospektaufstellung vom 29.01.2018 inkl. Nachtrag Nr. 1 und Nachtrag Nr. 2)

 

 

Vermögensanlagen-Informationsblätter

Unsere aktuellsten Vermögensanlagen-Informationsblätter stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass diese Unterlagen kein Zeichnungsangebot darstellen. Das öffentliche Angebot der Vermögensanlagen wird bis zur Billigung eines neuen Fortführungsprospektes ausgesetzt.

Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) I (Stand 28.01.2019)

> Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) II (Stand 28.01.2019)

Beitrittserklärungen

Folgende Dokumente sind notwendig, wenn Sie Interesse an einer Beteiligung an der Breitbandnetz GmbH & Co. KG haben. Bitte beachten Sie, dass diese Unterlagen kein Zeichnungsangebot darstellen. Das öffentliche Angebot der Vermögensanlagen wird bis zur Billigung eines neuen Fortführungsprospektes ausgesetzt.

> Beitrittserklärung zur Breitbandnetz GmbH & Co. KG für Privatpersonen

> Beitrittserklärung zur Breitbandnetz GmbH & Co. KG für juristische Personen (Unternehmen, Gemeinden, Ämter, etc.)

 

 

 

 

 

Archiv Verkaufsprospekte

Zu Ihrer Information stellen wir Ihnen hier auch unseren Vorgänger-Verkaufsprospekt (Verkaufsprospekt vom 12.07.2017, ergänzt um den Nachtrag Nr. 1 vom 20.04.2017), die entsprechenden Vermögensanlagen-Informationsblätter  und die Vermögensanlagen-Informationsblätter des Fortführungsprospektes in Fassung vom 29.01.2018, sowie des Nachtrages Nr.1 vom 28.11.2018 zum Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass diese Unterlagen kein Zeichnungsangebot darstellen, sondern nur zu Ihrer Information dienen.

> Verkaufsprospekt der Breitbandnetz GmbH & Co. KG (Prospektaufstellung vom 12.07.2016)

> Nachtrag Nr. 1 vom 20.04.2017 zum Verkaufsprospekt

> Verkaufsprospekt der Breitbandnetz GmbH & Co. KG (konsolidierte Fassung inkl. Nachtrag Nr. 1 vom 20.04.2017)

Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) I (zum Vorgänger-Verkaufsprospekt)

> Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) II (zum Vorgänger-Verkaufsprospekt)

Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) I (zum Fortführungsverkaufsprospekt vom 29.01.2018)

> Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) II (zum Fortführungsverkaufsprospekt vom 29.01.2018)

Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) I (zum Nachtrag Nr. 1 des Fortführungsverkaufsprospekt mit Stand 28.11.2018)

Download Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB) II (zum Nachtrag Nr. 1 des Fortführungsverkaufsprospekt mit Stand 28.11.2018)

18.02. Letzte Chance auf kostenfreien Glasfaseranschluss in Bredstedt-Nord endet

Die Chance auf einen kostenfreien Glasfaseranschluss der Breitbandnetz Gesellschaft (BNG) aus...> mehr

11.01. Information zum anstehenden Anbieterwechsel im Glasfasernetz der BNG

Die Kooperation zwischen 1&1 Versatel und der Breitbandnetz Gesellschaft endet zeitnah. 1&1...> mehr

11.01. Achtung Stadum - Ende der kostenfreien Anschlussmöglichkeit

Der Glasfaserausbau in Stadum durch die Breitbandnetz Gesellschaft (BNG) ist weiterhin in vollem...> mehr

18.12. Abschaltung des analogen TV-Signals am 28.02.2019

Ein Anteil von weniger als 5% der TV-Kunden in Deutschland nutzt noch das analoge TV-Signal. Das...> mehr

13.12. Störungen im Glasfasernetz aufgrund von Brückensanierungen

Aufgrund von Brückensanierungen der Deutschen Bahn in Breklum, müssen in der Nacht vom 18.12.2018...> mehr

09.11. Letzte Chance für Niebüll-Ost und Niebüll-Mitte - Nur noch bis 30.11.

Der Glasfaserausbau in Niebüll durch die Breitbandnetz Gesellschaft (BNG) ist weiterhin in vollem...> mehr

09.10. Letzte Chance für Leck-West – Glasfaseranschluss nur noch bis Ende Oktober kostenfrei

Straße für Straße und Haus für Haus werden in Leck derzeit von der Breitbandnetz Gesellschaft (BNG)...> mehr

01.10. Führungswechsel bei der Breitbandnetz Gesellschaft: Daniel Pastewka übernimmt Geschäftsführung

Bei der Breitbandnetz Gesellschaft (BNG) aus Breklum gibt es einen Führungswechsel. Daniel Pastewka...> mehr

12.09. Letzte Chance für Bredstedt-Süd und das Gewerbegebiet!

Der Glasfaserausbau in Bredstedt durch die Breitbandnetz Gesellschaft (BNG) ist weiterhin in vollem...> mehr

24.05. Warum gibt´s die BNG eigentlich?

Ein echter Glasfaseranschluss ist selbst in einem hochentwickelten Land wie Deutschland heutzutage...> mehr